SEO: Google Core Web Vitals – Was bedeutet das?

Kategorie(n)
Kategorie(n): 
christiane-weigel-blog-seos

Bei den Core Web Vitals handelt es sich um 3 Messwerte, die Google seit ca. August 2021 für die Bewertung von Websites heranzieht. Was genau das für Auswirkungen auf Ihre Rankingwerte hat, ist nicht abschließend bewertet, aber die ersten Ansätze zeigen, dass starke Core Web Vitals deutlich besser in den Suchmaschinen abschneiden. Also… ein neues ToDo für alle, die ihre Website nicht nur “just for fun” betreiben.

Ich will es hier heute nicht zu lang und zu trocken werden lassen, deshalb nur ein kleiner Ausflug in die Welt des Google-Ranking. Es gibt zu diesem Thema mehr als reichlich Material im Netz. Um euch den Überblick zu erleichtern, empfehle ich einen sehr guten Artikel im Upload-Magazin.

Christiane Weigel Blog Google

Was sind Core Web Vitals?

Es gibt folgende Qualitätskennwerte, die entsprechende Werte aufzeigen sollten:
Ladezeit einer Site, die Interaktivität auf einer Site und die sichtbare Stabilität der Site.

Largest Contentful Paint (LCP):
misst die Dauer des Ladevorgangs, bis die Hauptinhalte einer Seite geladen sind.
– Idealwert maximal 2500 Millisekunden

First Input Delay (FID): Zeitspanne von der ersten Interaktion eines Nutzers mit einer Seite (z.B. Klick auf Schaltfläche / Link bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Browser darauf reagiert.
– Idealwert maximal 300 Millisekunden

Cumulative Layout Shift (CLS):
misst, wie stabil das Layout einer Webseite ist und ob sich einzelne Layout-Elemente während der Nutzung verschieben.
– Idealwert maximal 0,25

Wie kann ich das für meine Website checken?
Es gibt einige Analysetools, die z.B. auch direkt im Browser angewendet werden können.

Google Search Console
PageSpeed Insights
Lighthouse in Chrome DevTools

Google bietet in der Search Console (im Menü unter “Nutzerfreundlichkeit / Verhalten von Seiten”) eine Übersicht der Nutzerfreundlichkeit der URLS auf der eigenen Website dargestellt wird.

Welchen Einfluss haben die Werte auf SEO?
Das Gute zuerst: Faktoren wie Inhalte und Keywords sind nach wie vor entscheidend, um sich gut in den Rankings zu platzieren. Eine Website mit besonders relevanten Inhalten kann immer noch auf den ersten Plätzen landen, obwohl das s.g. Page Experience Signal (PES) schwach ist. Sind jedoch zwei Seiten inhaltlich ähnlich relevant, kann die Seite mit dem besseren PES eine höhere Platzierung einnehmen.

Das bedeutet für Sie als Websitebetreiber: das PES muss berücksichtigt werden, aber lassen Sie die Kirche bitte im Dorf – relevante Inhalte mit Mehrwert schlagen noch immer die theoretischen Kennzahlen der User Experience.

Wie kann man die Core Web Vitals optimieren?

Das ist eine ziemlich theoretische und vor allem technische Angelegenheit. Deshalb nenne ich hier nur ein paar der wichtigsten Kriterien:

• Hohe Antwortzeiten des Servers vermeiden z.B. durch leistungsfähigere Hardware, schnellere Serverangebote des Hosters
• Caching und Rendering statischer Ressourcen
• HTML-Seiten vorrangig aus dem Cache ausliefern
• Verbindungen zu Drittanbietern frühzeitig aufbauen
• CSS: nicht genutztes CSS entfernen, nicht sofort benötigtes CSS asynchron laden, kritisches CSS inline setzen
• Bilder optimieren und komprimieren und per “preload/lazy load” vorladen
• Textdateien wie HTML, CSS und JavaScript komprimieren
• Kritisches JavaScript minimieren und nicht benötigtes JavaScript entfernen

Wie gehen Sie nun am besten vor?

Google empfiehlt, als erstes die Seiten mit vielen Impressionen (Aufrufen/Klicks) in der Suche und mit starkem Wettbewerb zu optimieren. Das macht Sinn, weil es Ihre Präsenz in den Suchmaschinen erst einmal verlässlich verstärkt. Danach folgen Unterseiten usw.

Nun gilt wie so oft: Entweder Sie sind willens und in der Lage, sich selbst mit dem Thema zu beschäftigen, oder Sie nehmen Kontakt mit mir auf, um zu analysieren und zu besprechen, was zu tun ist. Wenn Sie im Augenblick zufrieden mit Ihren Ergebnissen sind, ändert sich nichts. Wenn Sie verbessern möchten, sprechen wir gerne über Art und Umfang.

Weitere interessante Links zum Thema:

SEO Südwest
web.dev (englisch)

close

Weigel#NOTES Anmeldung

Datenschutzerklärung: *
christiane-weigel-blog-seos