SEO: Performance im Web

Kategorie(n)
Kategorie(n): 
christiane-weigel-blog-seos

Niemand liebt Websites, die sich nicht oder sehr langsam öffnen. Es nervt und es raubt uns als Nutzer die kostbare Zeit. Nicht immer ist man im W-LAN verbunden – wenn man unterwegs ein Hotel sucht und auf der grünen Wiese mal gerade 3G auf Handy hat, wird es echt gemein. Also, was kann getan werden, damit der Besuch der Website zu einer guten Erfahrung wird?

Christiane Weigel Blog Performance

Schon beim Erstellen der Website sollte ein Augenmerk auf die Ladezeiten gerichtet werden. Bilder, Grafiken und Videos sind fast immer ein Fall für Optimierungen.

  • Schaut auf die Qualität des Servers bei Ihrem Hostinganbieter. Manchmal kann man ein schnelleres Paket buchen und schon geht die Post ab.
  • Berücksichtigt, dass mobile Geräte oftmals schlechtere Internetverbindung unterwegs sind.
  • Falls es doch mal länger dauert und nicht anders geht, könnten kleine Spielereien oder ablenkende Details den Nutzer:innen die Zeit verkürzen
  • Beachtet, dass sich mit dem Wachsen z.B. eines Onlineshops auch die Ladezeiten verlängern. Optimierung ist also eine regelmäßige und disziplinierte Angelegenheit
  • Performance betrifft immer die Technik UND das Design. Achtet schon im Entwurf darauf, dass es nicht zu “wild” wird mit den Animationen und Gimmicks. Es ist oft schick, aber wenn es dadurch zu langsam wird, verpufft der gewünschte Effekt sehr schnell.
  • Der Speedcheck hilft, eventuelle Fehler aufzuzeigen und gezielt zu bearbeiten. Macht regelmäßig Gebrauch davon.
  • Schaut auf die Core Web Vitals (siehe oben) … sind die Kennwerte gut, wird auch die Performance der Website gut sein.

Mein Tipp!

Checkt die Website mal mit GTmetrix. Es ist kostenlos, iht müsst euch nicht anmelden und erhaltet eine wunderbar brauchbare Analyse. Aber auch hier gilt: 100% ist unrealistisch und nur ein theoretischer Wert. Gute Werte beginnen bei ca 70%, das richtet sich vor allem nach Inhalt und Umfang der Website.

close

Weigel#NOTES Anmeldung

Datenschutzerklärung: *
christiane-weigel-blog-seos